Sicher im Auto unterwegs

Sicher im Auto unterwegs

Manchmal packt uns einfach das Entsetzen. Da ist man mit dem Auto auf der Autobahn unterwegs und sieht Familien, wo während der Fahrt das Kleinkind nur bei Mama oder Papa auf dem Schoß sitzt. So etwas ist unverantwortlich und stellt für das Kleinkind eine Lebensgefahr dar! Jeder im Auto sollte angeschnallt sein und Babys/Kleinkinder/Kinder brauchen immer einen passenden Sitz. Immer!

Hier zwei Kindersitze (Babyschalen), die für Babys/Kleinkinder von 0 bis ca. 1 1/2 Jahre (bis maximal 13 Kilogramm) vom ADAC mit dem Testurteil „sehr gut“ bewertet wurden:

RÖMER Kindersitz BABY SAFE PLUS FELIX / Modell 2010 – 0-13kg – ISOFIX*

  • Extra Polster für die ganz Kleinen zur Entlastung des empfindlichen Rückens
  • 3-fach verstellbarer Tragebügel
  • Feststellbare Schaukelfunktion
  • Inklusive Sonnenverdeck
  • Komfortable Schulterpolster
  • Kompatibel mit BABY-SAFE ISOFIX Base und BABY-SAFE Belted Base
  • Kopfstütze sorgt für zusätzlichen Halt
  • Passt als Travel System auf die meisten Buggys von Britax (mit Adapter)
  • Schnell abnehmbarer Bezug das Aus- und Einfädeln der Gurte entfällt
  • Weich gepolsterter und waschbarer Bezug

Maxi-Cosi 61700091 – Cabriofix Black Reflection Autokindersitz Gruppe 0+ (bis 13 kg), ab der Geburt bis ca. 15 Monate (Kollektion 2009)*

  • Installation mit der FamilyFix, Easy Base 2 oder dem Standard-Dreipunkt-Sicherheitsgurt im Auto
  • Ideale Kombination als Travelsystem mit Maxi-Cosi- und Quinny Sportwagen
  • Inklusive Sitzverkleinerer für kleinere Babys
  • Integriertes Sonnenverdeck: immer zur Hand und einfach zu verstauen
  • Praktische Gurthalterungen

Artikelbild „Little hands and little feet“ von Jim Champion, lizensiert unter der CC BY-SA 2.0, das Bild wurde an den Rändern beschnitten

* Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.